Search:
    Merkliste  |  Sitemap  |  Impressum
  • Deutsch
  • English

DCP485

Isolierender RS-232 auf RS-485-Converter für Hutschienenmontage

Das DCP485 ist ein kompakter RS232 auf RS485 Wandler mit galvanischer Trennung und heavy-duty Überspannungsableiter. Mit seinem Gehäuse für die DIN Montage kann das Modul an Verteilerkästen, Schalttafeln, Relais-Racks, Computerequipment, oder überall dort montiert werden, wo Hutschienen angebracht werden können. Die galvanische Trennung erfolgt mittels Optokopplern und einem DC/DC Wandler mit Isolationsbarriere. Die RS-232 Anbindung erfolgt mittels male oder female EIA 9-Pin D-Sub Steckern, alternativ kann über aufsteckbare Klemmleisten eine 3-Draht RS-232 Verbindung hergestellt werden. Die RS-485 Anbindung erfolgt über aufsteckbare, lötfreie Klemmleisten.

Die DCP485-Serie ist für den Vollduplex-Betrieb über zweipaariges Kabel konzipiert. Die Module verfügen über Tri-State Ausgänge, die es ermöglichen, bis zu 32 Module über eine zweipaarige Leitung zu koppeln. Die Datenübertragung erfolgt mit bis zu 115,2k bits pro Sekunde. Es gibt vier LED-Anzeigen für die Installation und Befundaufnahme. Das RS-232 Interface verfügt über eine 'Request to Send' (RTS) und 'Data Terminal Ready' (DTR) Signalsetzung, jeweils mittels DIP-Schalter wählbar, um den RS-485 Transmitter zu aktivieren. Alternativ kann das Modul die RS-485 automatisch aktivieren, und zwar über jedes Zeichen, das auf der RS-232 Leitung gesendet wird. RS-485 Transmitter und Receiver können aber auch in den unabhängigen, oder den RS-232 gesteuerten Dauerbetrieb versetzt werden. Ein Nullmodem Schalter für die Datenleitungen ist ebenfalls vorhanden. Leitungsabschlußschalter verbinden automatisch Leitungsabschluß- und Vorspannungswiderstände mit den RS-485 Leitungen. Die Module arbeiten mit einem Spannungsversorgungsbereich von + 10 bis + 30 VDC über aufsteckbare, lötfreie Klemmleisten.

Schaltbild Dataforth DCP485

Schaltbild DCP485



PDF Downloads:

  • Produktübersicht DCP/LDM
  • Gesamtkatalog DCP/LDM

  • 2 Module zum Basistyp DCP485:

    ModulEingangBeschreibung
    DCP485-P RS232-Schnittstelle, 9-poliger Stecker DCP485 Schnittstellenwandler Schnittstellenconverter für Hutschiene
    DCP485-S RS232-Schnittstelle, 9-polige Buchse DCP485 Schnittstellenwandler Schnittstellenconverter für Hutschiene

    Spezifikationen

    top
    • Datenübertragungsrate bis 115.200 Baud
    • Max. Distanz 11.3 km bei 2400 Baud
    • Asynchron 4-Draht Voll- / 2-Draht Halb-Duplex, 2-Draht Simplex
    • Isolation 1500 Vrms
    • Isolation mit Optio-Koppler und DC-DC Converter
    • Überspannungsschutz und 15kV ESD geschützt
    • 4 LED`s für Installation, Inbetriebnahme und Fehlersuche
    • RTS, DTR und Auto RS-485 Transmitter Kontroll-Leitungen
    • TD und RD Kanal-Leitungen
    • Tri-state Ausgänge für Multidrop Anwendungen, bis zu 32 Geräte
    • Auswahl an unterschiedlichen Anschlußsteckern und -buchsen
    • Spannungsvers. +10 bis +30VDC
    • Großer Betriebstemperaturbereich -40°C … +60°C
    • Maße 109 x 84 x 22.5 mm
    • CE geprüft