Search:
    Merkliste  |  Sitemap  |  Impressum
  • Deutsch
  • English

DSCT - Serie

Isolierende 2-Draht Transmitter für Hutschienenmontage

 
Instrumentenklasse® 

Die besten ihrer Art, was Genauigkeit, Linearität, Stabilität und Rauschverhalten angeht. Ausgezeichnete Schutz- und Isolierfunktion der Eingänge, Ausgänge und Netzanschlüsse. Verfügt über einen außerordentlich breiten Betriebstemperaturbereich und eignet sich für größtmögliche Stromschleifen. 

Die DSCT-Serie schleifengespeister 2-Draht Transmitter besteht aus 7 Hauptgruppen mit insgesamt 48 verschiedenen Modultypen, die die Signale aller möglichen Spannungs-, Strom-, Temperatur-, und Positionsmesssysteme verarbeiten können. Sie sind genau bis auf ± 0,03%, verfügen über eine 5-polige Filterung, 1500 Vrms galvanische Trennung, sind rauscharm, u. v. m. 

Der DSCT 2-Draht-Transmitter konditioniert und sendet Analogsignale von Sensoren im Feld an Überwachungseinrichtungen (normalerweise Computer), die sich manchmal kilometerweit entfernt befinden. Das DSCT verarbeitet vielerlei Eingänge, einschließlich mV, Volt, mA, Thermoelement, RTD, Potentiometer und Schleifdraht. Es wird aus einer 2-Draht-Signalschleife gespeist und moduliert den Speisestrom zur Darstellung des Eingangssignales in einem Bereich von 4 bis 20 mA.

 

Zweidraht-Transmitter-Schleifen sind eine sehr kostengünstige Methode, weit entfernte Sensoren mit der Überwachungsstation zu verbinden. Da sich das DSCT aus der Signalschleife speist, erübrigt sich eine teure externe Versorgung und Verkabelung. Es wird lediglich preisgünstige verdrillte 2-Drahtleitung benötigt.


PDF Download:

Spezifikationen

top
  • Eingang: Spannung, Strom, Poti, Temperatur
  • Ausgang: 4 mA bis 20 mA
  • Bandbreite 3 Hz
  • Genauigkeit ±0.03%
  • Linearität ±0.01%
  • Isolation 1500 Vrms
  • 5-poliger Filter
  • 3-Wege-Trennung
  • Einstellmöglichkeit von Verstärkung und Offset um ±10%
  • Rauschunterdrückung
    85/80dB bei 60/50Hz (NMR)
  • Gleichtaktunterdrückung 160dB
  • ANSI/IEEE C37.90.1 Überspannungsschutz
  • Schleifenspeisung von
    10.8 V bis 60 V
  • Ein-/Ausgangsschutz bis 240 VAC
  • Betriebstemperaturbereich: 
    -40°C bis +80°C
  • Hutschienenmontage EN50022, 35x7.5 oder 35x15
  • CE geprüft
  • Sonderlösungen auf Anfrage