Search:
    Merkliste  |  Sitemap  |  Impressum
  • Deutsch
  • English

SCM9B - Serie

Isolierende, intelligente Signalkonditionierung

Produktfamilie SCM9B


SCM9B Module

Dataforth bietet qualitativ hochwertige SCM9B-Produkte zum kostengünstigen Schutz und zur Signalkonditionierung für ein breitgefächertes Gebiet wichtiger industrieller Kontrollsignale und -systeme an. Die umfangreiche Produktlinie beinhaltet festeingestellte und programmierbare Sensor-zum-Computer und Computer-zum-Analogausgang Interface-Module, RS232 / RS485 Umformer, RS485 Verstärker, dazugehörige Trägerplatinen, Zubehör und Anwendesoftware. Alle Produkte entsprechen den geltenden EMC-Richtlinien.

 

SCM9B-1000/2000/5000/D100   Sensor-zum-Computer Module

Diese isolierten Module bieten komplette Sensor/RS-232C oder Sensor/RS-485 Schnittstellen mit 15-bit Messauflösung. Sie bieten vielzählige Möglichkeiten, wie z. B. Spannungs-, Strom-, Thermoelement-, RTD/Thermistor-, Dehnungsmessungs-, Zeittakt-/ Frequenz-, und mehrkanalige digitale Eingänge, bzw. Ausgänge. Die Module der “2000er”-Serie verfügen darüberhinaus über Programmiermöglichkeiten wie ASCII Ausgangsskalierung in den gewünschten physikalischen Einheiten und eine Linearisation durch geradlinige Segmentnäherung. Die Module der “5000er”-Serie verfügen über vier analoge Eingangskanäle, die Module der “D100”-Serie sind hutschienenmontierbar.

 

SCM9B-3000/4000   Computer-zum-Analogausgang Module

Hierbei handelt es sich um komplette, isolierte Schnittstellenwandler zum Einsatz in Entfernung zum Host-Computer mittels seriellen Standard RS-232C und RS-485 Schnitt-stellenkabeln. Sie bieten 12-bit Auflösung für ein breitgefächertes Gebiet von analogen Ausgangsspannungen und -strömen. Die Module der “4000er”-Serie haben voll programmierbare Ausgangssteilheit, echt-analoge Anzeige und Datenskalierung.

 

SCM9B-A1000/2000/D192   Wandler und Verstärker

Diese Produkte wandeln RS-232C Kommunikationssignale korrekt um in RS-485 Signale und können darüberhinaus auch als Verstärker zur Verlängerung von Kommunikations-Bussignalen konfiguriert werden. Sie sind optisch isoliert, benötigen kein externes Kontrollsignal und sind kompatibel zur Host-Software. 


PDF Download:

Spezifikationen

top
  • SCM9B-1000/2000/5000/D100 
  • Sensormodul mit Computerinterface (RS232/RS485)
  • Eingangsisolation 500 Vrms
  • Programmierbare Skalierung und Linearisierung
  • ASCII Befehlssatz/Protokoll
  • 15-Bit Auflösung
  • Selbstkalibrierend
  • SCM9B-3000/4000 
  • Ausgangsbereiche 0-1V, ±1V, 0-5V, ±5V, 0-10V, ±10V, 0-20mA, 4-20mA 
  • Ausgangsisolation 500 Vrms
  • 12-Bit Ausgangsauflösung
  • Programmierbar 0.01V/s (mA/s) bis 10,000V/s (mA/s)  
  • SCM9B-Converter und Repeater  
  • Transparente Übertragung
  • Optisch-isolierter Bidirektionaler Datenfluss
  • Interne RS-485 Bus Überwachung